Aktuelle Zeit: Fr 14. Dez 2018, 15:27




Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Was ist Jugger 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:42
Beiträge: 1301
Wohnort: Thüringen
Neuer Beitrag Was ist Jugger
~-~-~-~-~- Text von Jugger.de -~-~-~-~-~
WAS IST JUGGER?

Jugger ist eine Mischung aus American-Football und Gladiatorenkämpfen: Zwei Mannschaften à fünf Feldspieler versuchen den Jugg (Spielball) in der Mitte des Spielfeldes zu erobern und ins Platzierfeld der gegnerischen Mannschaft zu stecken.
Vier der fünf Spieler sind mit sogenannten Pompfen ausgestattet, den Spielgeräten des Jugger. Wird ein Spieler von einer Pompfe getroffen, kann er eine zeitlang nicht ins Spielgeschehen eingreifen. Der fünfte Spieler (Läufer) trägt keine Pompfe. Er ist der einzige, der den Jugg in die Hand nehmen darf. Seine Aufgabe ist es, geschützt durch seine Mitspieler den Jugg zu platzieren und damit zu punkten.
Kurzerklärung zum Jugger von 2008 als PDF (44 mb)

GRUNDREGELN

pro Spielzug muss der Spielball (Jugg) in das Platzierfeld
des gegnerischen Teams gesteckt werden
nur der Läufer darf den Jugg berühren
4 Kämpfer schützen ihren Läufer
wer von einer Pompfe getroffen wird, muss 5 Trommelschläge zu Boden
wer vom Kettenball getroffen wird, muss 8 Trommelschläge zu Boden
treffen sich zwei Kontrahenten gleichzeitig, müssen beide zu Boden
die beiden Läufer dürfen miteinander ringen
ein Spiel dauert 2 x 100 Trommelschläge

SPIELABLAUF

die TEAMS stehen an ihren GRUNDLINIEN
der SCHIEDSRICHTER gibt das Kommando "3 2 1 JUGGER"
die TEAMS rennen in die Mitte und versuchen ihren LÄUFER in JUGGBESITZ zu bringen
die KÄMPFER versuchen die Gegner abzuschlagen
der LÄUFER nutzt taktisch freigespielte Räume und PLATZIERT den JUGG
die SPIELZEIT wird angehalten
die TEAMS stellen sich wieder auf ihre GRUNDLINIEN
der SCHIEDSRICHTER sagt den SPIELSTAND und die verbleibende SPIELZEIT an und gibt das Kommando "3 2 1 JUGGER"

TEAMANMELDUNG

Wenn Ihr ein festes Team gegründet habt, gebt uns bitte bescheid, sodaß wir Euch eine Teamseite auf jugger.de anlegen können. Wer ein Team zu Turnieren anmelden möchte, kann dies auf der JTR-Seite machen:
Teamanmeldung

ALTERSGRUPPEN

Bisher wurden Kinderturniere von 8 - 13 Jährigen gespielt. Ab dem 14. Lebensjahr wird mit "Erwachsenen"-Pompfen gespielt. Die Jugend spielt im Alter von 14 - 17 Jahren.

POMPFEN

Wer juggern will, braucht Pompfen. Diese kann man entweder im Pompfenshop kaufen, oder selber bauen. Im Pompfenshop sind gute und erprobte Bauanleitungen im PDF-Format verfügbar
Bauanleitung
Bauanleitung KinderPompfen

WORKSHOPS

Wer Jugger lernen will, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, oder lernen will wie man Pompfen baut, kann auf Pompfenshop.de Workshops buchen:
Pompfenshop-Workshops
-~-~-~-~ Quelle => jugger.de ~-~-~-~-


Fr 24. Jun 2016, 14:38
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:42
Beiträge: 1301
Wohnort: Thüringen
Neuer Beitrag Re: Was ist Jugger
Jugger ist wie eine Mischung aus Rugby und Gladiatorenkampf:
Zwei Mannschaften treten in einen Wettstreit, den Spielball genannt Jugg, von der Spielfeldmitte, in das gegnerisches Platzierfeld zu stecken. Nur der Läufer darf den Jugg greifen, spielen und platzieren. Die übrigen vier Feldspieler versuchen mit den sogenannten Pompfen, die gegnerischen Spieler abzuschlagen, es gilt hierbei der gezielte Treffer und nicht die Härte des Schlages. Getroffene Spieler müssen abknien und können für einen kurzen Zeitraum damit nicht ins Spielgeschehen eingreifen.

Dieses Spiel ist die sportliche und faire Adaption des brutalen Juggerkampfes aus dem australischen Endzeit-B-Movie „Jugger – Kampf der Besten“, aus dem Jahre 1989.

  • Eine Mannschaft besteht aus 5 Spielern davon genau 1 Läufer und maximal 1 Kettenspieler. Das achteckige Spielfeld ist 40 Meter lang und 20 Meter breit.
  • Um einen Punkt zu erzielen muss der Jugg ins Mal gesteckt werden, dieser kann nur vom Läufer gespielt werden. Läufer dürfen miteinander Ringen.
  • Die Zeiteinheit wird Steine genannt und wird meist durch Trommelschläge für alle hörbar gemacht. Ein Stein hat ein ungefähre Länge von 1,5 Sekunden, ein Spiel dauert 2x100 Steine.
  • Nach einem Pompfentreffer kniet man für 5 Steine ab, nach einem Kettenballtreffer kniet man für 8 Steine ab. Bei einem gleichzeitigem Treffer sind beide Pompfer abgeschlagen.

Der Gebrauch des generischen Maskulinums dient der Lesbarkeit und bezieht sich auf alle Geschlechter.


So 26. Jun 2016, 15:09
Profil Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 2 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de